Der Weg zum eigenen Wohnstil und achtsamen Wohnen – gelingt am besten mit einem stimmigen „MOODBOARD“.
Wohnen ist für Sie ein Lebenselixier? Sie wollen Ihr Zuhause kreativ gestalten?
Sie sind neugierig und designinteressiert? Ob Sie in eine neue Wohnung einziehen oder Ihr Zuhause nur verändern wollen: Im Rahmen des TrendWorkshop SENSUAL HOME erhalten Sie ein professionelles und sehr persönliches Fachwissen zum gekonnten Einrichten.

Spüren Sie mit der Trendexpertin Natascha Glunz-Küpper die eigene schöpferische Kraft. Natascha Glunz-Küpper ist Inhaberin und Head of Design von glunzdesign. Seit mehr als 30 Jahren berät sie mit ihrer Trend- und Designagentur Unternehmen und entwickelt Trends und Trendkonzepte für die Lifestylebranchen Wohnen, Mode, Textil, „Gedeckter Tisch“, Blumen, Schmuck und Kosmetik.

Der Workshop versteht sich als inspirierende Reise und praktischer Ratgeber für Ihre persönliche (Lebens)raumgestaltung. Ein taktiles Moodboard unterstützt Sie bei Ihrer Planung und Umsetzung Ihrer Ideen und Konzepte. Sie werden an diesem Wochenende ein Moodboard gestalten und viele Inspirationen erfahren. Auch werden Sie die Denkweise des achtsamen Wohnens näher kennenlernen.

Achtsam Wohnen mit Wabi-Sabi
• Schönheit in Unvollkommenheit finden
• Die japanische Denkweise für ein perfekt unperfektes Leben
• Achtsam + nachhaltig wohnen
• „Simplify your life“
• Grundwissen „Kreatives Arbeiten mit Moodboards“

So funktioniert der TrendWorkshop SENSUAL HOME I
Achtsam Wohnen mit Wabi-Sabi
www.glunzdesign.de/#trendworkshop

Preise

Erste Person

Workshop inkl. Wohnraum und Vollverpflegung ohne Materialkosten

Buchung 496,- €

Zweite Person

Workshop inkl. Wohnraum (Doppelzimmerbelegung mit erster Person)

Buchung 454,- €

Materialkosten max 35,- €

 

Der Kurs findet ab 5 Teilnehmern statt, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wir beginnen gerne gemeinsam.

Zurück

z.B. Vegetarier, Allergien usw.